Weiter geht's im Februar 2023

Am Sonntag, 20. November, waren die Zofiger Litter Ritter zum letzten Mal in diesem Jahr unterwegs. Zur Dernière erscheinen so viele Teilnehmende wie noch nie. 

Das neue Litter-Ritter-Jahr beginnt im Februar. Die Termine der Touren 2023 werden hier zu gegebener Zeit publiziert. 

Wir sehen uns! Einstweilen wünschen wir euch eine gute Zeit. 

Nächste Tour am 18. September

Wegen einer Terminkollision mit dem Zofinger Kunstmarkt haben wir uns entschieden, die August-Tour abzusagen. Wir verlängern unsere Sommerferien bis am 18. September 2022.

Wir Zofiger Litter Ritter freuen uns auf viele Teilnehmende auf der September-Tour – sie findet einen Tag nach dem internationalen Clean Up Day statt. 

Juni-Termin um eine Woche verschoben

Am 19. Juni findet in Zofingen der Bio-Marché statt. Daher verschieben die Litter-Ritter ihre letzte Tour vor den Sommerferien um eine Woche auf Sonntag, 26. Juni. Treffpunkt wie üblich um 8.30 Uhr bei der Markthalle. 

Nach den Ferien sind die Litter-Ritter wieder am 21. August unterwegs. 

Die Litter Ritter waren wieder in den Medien

In ihrer Ausgabe vom 18. März haben die «Zofinger Nachrichten» über die Litter Ritter berichtet. Vielen Dank! 

 

Den gesamten Artikel gibt es durch Klicken auf das Bild oben - oder hier:  Ein kleiner Beitrag für mehr Sauberkeit in der Altstadt.

Unterwegs im Januar

Am Sonntag, 16. Januar, waren 14 Ritterinnen und Ritter unterwegs in der Zofinger Altstadt. Die Rückmeldungen waren dieses Mal besonders erfreulich: Ein Passant überreichte eine Tüte mit frischer Backware, ein anderer Bargeld für einen wärmenden Kaffee. Vielen Dank dafür! 

Wie immer gilt: Neue Ritterinnen und Ritter sind jederzeit herzlich willkommen. Das nächste Mal unterwegs sind wir am 20. Februar. 

Termine für 2022 sind festgelegt

Auch im kommenden Jahr sind die Zofiger Litter Ritter wieder unterwegs. Ausser im April treffen wir uns immer am dritten Sonntag des Monats.

Die Termine unserer Touren findet ihr hier. 

Wir freuen uns auf viele weitere Ritterinnen und Ritter. 

Die Litter Ritter am «Clean up Day» 

Die Litter Ritter trotzen jedem Wetter: Am Sonntag, 19. September, waren sie im Rahmen des nationalen «Clean up Day» wieder unterwegs. Der garstige Regen hielt sie nicht von ihrer Mission ab: Teile der Zofinger Altstadt von achtlos weggeworfenem Müll zu befreien. Die Litter Ritter freuen sich auf weitere Teilnehmerinnen und Teilnehmer. Wieder unterwegs sind sie am 24. Oktober.

Die Litter Ritter trotzen jedem Wetter: Am Sonntag, 19. September, waren sie im Rahmen des nationalen «Clean up Day» wieder unterwegs. Der garstige Regen hielt sie nicht von ihrer Mission ab: Teile der Zofinger Altstadt von achtlos weggeworfenem Müll zu befreien. Die Litter Ritter freuen sich auf weitere Teilnehmerinnen und Teilnehmer. Wieder unterwegs sind sie am 24. Oktober.

Die Litter Ritter trotzen jedem Wetter: Am Sonntag, 19. September, waren sie im Rahmen des nationalen «Clean up Day» wieder unterwegs. Der garstige Regen hielt sie nicht von ihrer Mission ab: Teile der Zofinger Altstadt von achtlos weggeworfenem Müll zu befreien. Die Litter Ritter freuen sich auf weitere Teilnehmerinnen und Teilnehmer. Wieder unterwegs sind sie am 24. Oktober.

Die Litter Ritter trotzen jedem Wetter: Am Sonntag, 19. September, waren sie im Rahmen des nationalen «Clean up Day» wieder unterwegs. Der garstige Regen hielt sie nicht von ihrer Mission ab: Teile der Zofinger Altstadt von achtlos weggeworfenem Müll zu befreien. Die Litter Ritter freuen sich auf weitere Teilnehmerinnen und Teilnehmer. Wieder unterwegs sind sie am 24. Oktober.

 

Nationaler «Clean up Day» 

Am Wochenende vom 17. und 18. September findet der nationale «Clean up Day» der IG saubere Umwelt (IGSU) statt.  


Die Zofiger Litter Ritter sind an diesem Wochenende ebenfalls unterwegs – wie gewohnt am Sonntag (19. September, 08.30-10.00 Uhr, Treffpunkt Markthalle).

Wir freuen uns auf viele Ritterinnen und Ritter. 

Ausbeute der Mai-Tour

Am 30. Mai waren die Zofiger Litter Ritter wieder unterwegs. 

Vom König bis zum Kinderschuh: Hier ein paar Fundstücke von der aktuellen Tour. 

Am 30. Mai waren die Zofiger Litter Ritter wieder unterwegs. 
Vom König bis zum Kinderschuh: Hier ein paar Fundstücke von der aktuellen Tour.  

Am 30. Mai waren die Zofiger Litter Ritter wieder unterwegs. 
Vom König bis zum Kinderschuh: Hier ein paar Fundstücke von der aktuellen Tour.  

Am 30. Mai waren die Zofiger Litter Ritter wieder unterwegs. 
Vom König bis zum Kinderschuh: Hier ein paar Fundstücke von der aktuellen Tour.  

Kreative Litter Ritter

Am 25. April fand eine weitere Tour der Zofiger Litter Ritter statt. Ein Teilnehmer brachte dabei eine eigene Erfindung mit: ein Gerät zum Einsammeln der allgegenwärtigen Zigarettenstummel. 

Ziemlich praktisch. 

Die Litter Ritter haben wieder gewirkt

Coronabedingt fielen die geplanten Touren von Januar und Februar aus. Am Sonntag, 21. März, waren die Zofiger Litter Ritter wieder unterwegs und haben einiges zusammengetragen.

Die Termine für die weiteren Touren findet ihr hier. Wir behalten die epidemiologische Entwicklung im Auge und entscheiden jeweils kurzfristig. Allfällige Absagen werden wir hier kommunizieren.

März-Tour findet statt

Wegen der epidemischen Lage mussten wir auf die Touren im Januar und Februar verzichten. Jene vom März findet statt. Wir treffen uns am 21. März.

Die weiteren Termine bleiben bestehen. Wir entscheiden jeweils kurzfristig. Eine Übersicht findet ihr hier.

Keine Littering-Tour im November

Aufgrund der angespannten Corona-Situation haben wir uns entschieden, auf die Sammeltour vom Sonntag, 22. November zu verzichten. 


Wir sehen uns hoffentlich im Januar wieder. Die Termine für 2021 haben wir hier veröffentlicht

«Clean up Day»: 
Litter Ritter säuberten Wigger

Am 11./12. September 2020 fand der nationale «Clean up Day» statt. Die Zofiger Litter Ritter waren einen Tag später unterwegs. Am Sonntag, 13. September, säuberten sie zwischen Zofingen und Oftringen die Wigger. Instruiert und begleitet wurden sie von Bruno Roth aus Zofingen, einem langjährigen Wigger-Fischer. Insgesamt 16 Personen nahmen am Anlass teil. Zum einen waren sie mit Fischerstiefeln im Wasser unterwegs, zum anderen entlang des Ufers.

13 Kehrichtsäcke gefüllt
Für eine komplette Reinigung des Abschnitts waren die Litter Ritter zu wenig lang im Einsatz. Sie würde wohl mehrere Tage in Anspruch nehmen. Gleichwohl ist die Ausbeute gross: Nach drei Stunden waren 13 60-Liter-Kehrichtsäcke mit Abfall gefüllt. Diese konnten die Litter Ritter direkt bei der nahen Kehrichtverbrennungsanlage abliefern. Vielen Dank dafür!

Die Litter Ritter in den Medien

Zofinger Nachrichten, 28. August 2020, Seite 20